>>Zweiter Platz beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

Zweiter Platz beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ vom 22.2 – 23.2.2018 in Diepholz konnte Sarah Hestermeyer, Klasse 7L2, einen tollen Erfolg verbuchen: In der Junior-Sparte „Schüler experimentieren“ belegte sie im Themenbereich „Mathematik / Informatik“ den 2. Platz mit ihrer Arbeit „Addieren und Subtrahieren der Zahlen von 1 bis 20 – gibt es ein System?“.

Der 2. Platz wurde mit einem Buch- und Geldpreis ausgezeichnet.

Herzlichen Glückwunsch!

Von | 2018-02-26T14:10:41+00:00 Februar 26th, 2018|