>>Tag der offenen Tür am Gymnasium Oesede

Tag der offenen Tür am Gymnasium Oesede

Am 21.02.2018 fand im Gymnasium Oesede der Tag der offenen Tür statt. Jung und Alt konnten von ca. 17:00 bis 19:00 Uhr kommen, um sich von der Schule und ihren Angeboten ein eigenes Bild zu machen.

Im Pädagogischen Zentrum gab es Mitmachaktionen und Informationsstände von Latein, Französisch, der Bewegten Schule und über die Partnerschule des Gymnasiums Oesede in Nigeria.

Verschiedenste schulische Aufgabenfelder konnten nach der Begrüßung von Schulleiter Ulrich Schimke im gesamten Schulgebäude erkundet werden. Neben den Fächern Englisch, Spanisch und Französisch präsentierte sich das Fach Latein mit einem am Beamer gezeigten englisch-lateinischen Theaterstück. Die Naturwissenschaften wurden in den entsprechenden Fachräumen mit kleinen Experimenten anschaulich vorgeführt. Diese wurden von Lehrern, Praktikanten und Oberstufenschülern betreut. Im künstlerischen Bereich gab es kleine Vorführungen oder Werke, die schon im Vorfeld von den Schülern ausgearbeitet wurden. Auch das Vivarium mit seinen lebendigen Bewohnern (kleinen Schlangen und Spinnen) fand großes Interesse.

Text: Sorina Pelcz (7L1) und Jukka-Taro Reddehase (6L1)

Fotos: J. Reddehase (6L1), J. Riediger, S. Pelcz (beide 7L1)

Von |2018-03-08T13:59:46+00:00März 1st, 2018|