>>Besuch des Museums am Schölerberg

Besuch des Museums am Schölerberg

Am Donnerstag, den 15.02.2018 fuhren die Schüler der Klassen 5K1 und 5K2 des Gymnasiums Oesede zum Museum am Schölerberg.

Was sie dort erwarten würde, wussten sie noch nicht, als sie kurz nach Beginn der 1.Stunde in den Bus Richtung Osnabrück stiegen. Sie wurden begleitet von Frau Lückertz-Lukosch, Frau Ferree-Knapp und Herrn Rosenbaum.

Als die Klassen am Museum ankamen, wurden sie erst einmal enttäuscht, denn die Workshops für die einzelnen Klassen waren erst für eine bestimmte Zeit gebucht. Dies hatte den Grund, dass die Schüler ein bisschen zu früh dran waren. Als ihnen dann doch endlich die Tür zum Museum geöffnet wurde, rannten alle Schüler sofort in das Gebäude.

Danach wurden die einzelnen Klassen zu unterschiedlichen Workshops begleitet.

Die Klasse 5K1 machte eine Museumsrally, bei der man viele Fragen rund um die verschiedenen Ausstellungen des Museums beantworten musste.

Die Klasse 5K2 wiederum wurde in den 1. Stock des Museums geführt. Dort machten sie einen Workshop zum Thema „Tiere im Winter“. Bei diesem Workshop erfuhren die Schüler der Klasse 5K2, was Tiere im Winter tun, um zum Beispiel nicht zu erfrieren. Außerdem bekamen sie Käferlarven vorgelegt die sie anfassen konnten.

Die Schüler der 5K1 wiederum hatten es viel leichter. Sie durften sich frei im Museum bewegen und mussten Aufgaben lösen. Nach ca. 1 Stunde und 30 Minuten tauschten die beiden Klassen ihre Rollen.

Jetzt durfte die 5K2 im Museum Aufgaben lösen und die 5K1 machte Experimente zu Tieren im Winter.

Die 5K2 ging nun durch viele unterschiedliche Themenbereiche des Museums. Um 12:15 Uhr sammelten sich alle Klassen vor dem Ausgang.

Als alle da waren, gingen die Klassen wieder zurück zum Bus, der schon in der Nähe des Museums auf sie wartete. Als alle im Bus saßen, trat der Busfahrer auf das Gaspedal und die Klassen fuhren wieder zurück zum Gymnasium Oesede.

Alle teilten an diesem Tag die gleichen Gedanken:

Das war ein sehr spaßiger Ausflug!!!

Text von Luis Noah Hoffmann

Von | 2018-03-15T13:24:43+00:00 März 15th, 2018|